Sie befinden sich hier: 

MAP

Wandel zur Automatisierung bei MAP 

Die MAP Maschinen- & Apparatebau Produktions GmbH investiert verstärkt in automatisierte Fertigungstechnik. Im letzten Jahr hat das Rathenower Unternehmen drei neue Roboteranlagen von CLOOS in Betrieb genommen. Dadurch beschleunigt MAP die Fertigungsprozesse bei gleichzeitiger Steigerung der Qualität.In der 2-Stationen-Kompaktanlage schweißt ein Schweißroboter QIROX QRC-350-E unterschiedliche Bauteile. Dabei vereinfacht und beschleunigt die hohe Reichweite des siebenachsigen Roboters das Schweißen der teils komplexen Werkstücke. Der Roboter ist in Überkopfposition an einem C-Ständer auf einer Bodenbahn montiert. Ein Fahrwagen bewegt den Roboter in horizontaler Richtung.

Bauteil:
Bühne
Verfahren:
Vari Weld
Werkstoff:
Blech 4 - 8 mm

Sie planen eine Anlage
für automatisiertes Schweißen?

Ihr Ansprechpartner

Manuel Benner
Tel.: +49 (0)2773/85-0

E-Mail schreiben

Weitere
Informationen

Infoblatt


Fachbericht