CLOOS auf der Messe Schweissen & Schneiden

Innovative Schweißtechnologien für die Fertigung der Zukunft

Vom 25. bis 29. September traf sich die internationale Fachwelt rund ums Fügen, Trennen und Beschichten in Düsseldorf zur Messe Schweissen & Schneiden. In Halle 9, Stand C42 präsentierte CLOOS zahlreiche Produktneuheiten für das manuelle und automatisierte Schweißen. "Mit innovativen Lösungen möchten wir unsere Kunden schneller, wirtschaftlicher, flexibler und damit fit für die Fertigung der Zukunft machen", sagte CLOOS-Geschäftsführer Sieghard Thomas.

Im Mittelpunkt des 500-qm-großen Messestandes der Carl Cloos Schweißtechnik GmbH standen die Themen Vernetzung und Digitalisierung. "Auch in der Schweißtechnik verschmelzen die virtuelle und physische Welt zunehmend", erklärte Sieghard Thomas. "In CLOOS-Schweißsystemen auf der ganzen Welt kommunizieren heute schon Werkzeugträger, Roboter, Stromquellen und übergeordnete Steuerungen erfolgreich miteinander." Dabei liegt die besondere Stärke des Traditionsunternehmens, das in zwei Jahren sein 100-jähriges Firmenjubiläum feiert, in der breit angelegten Kompetenz. Denn – angefangen von der Schweißtechnik über die Robotermechanik und -steuerung bis hin zu Positionierern, Software und Sensorik – bei CLOOS kommt alles aus einer Hand.

Neue Generation von Schweißstromquellen

Bei Vorführungen im Handschweißbereich konnten die Fachbesucher die breite Modellreihe an QINEO-Schweißstromquellen von Einstieg bis Premium live erleben. Im Fokus stand dabei die neue MSG-Schweißgeräteserie QINEO NexT. Die Hightech-Stromquellen zeichnen sich durch exzellente Schweißeigenschaften für höchste Qualität aus. Der modulare Aufbau ermöglicht vielseitige Einsatzmöglichkeiten vom Basis-Schweißgerät für das manuelle Handschweißen bis zum Multiprozess-Schweißgerät für das automatisierte Roboterschweißen. Daneben hat CLOOS die  bewährten Schweißgeräte-Serien QINEO Pulse und QINEO Champ weiterentwickelt. Die neue Pro-Version bietet viele optimierte Funktionen wie zum Beispiel eine serienmäßige Ethernet-Schnittstelle. 

Pressekontakt:

Carl Cloos Schweißtechnik GmbH
Carl-Cloos-Straße 1, 35708 Haiger
Stefanie Nüchtern-Baumhoff
Tel. +49 (0)2773 85-478
E-Mail: stefanie.nuechtern@cloos.de

Download des kompletten Presseartikels mit allen verfügbaren Bildern
Presseartikel und verfügbare Bilder
Carl Cloos Schweißtechnik GmbH - Carl-Cloos-Straße 1 - 35708 Haiger / Deutschland - Tel. 0 27 73 / 85-0