CLOOS auf BEIJING ESSEN WELDING & CUTTING

HAIGER/SHANGHAI, 17. Juni 2015 – Vom 16.-19.06.2015 fand mit der BEIJING ESSEN WELDING & CUTTING in Shanghai die führende Fachmesse der schweißtechnischen Branche im asiatischen Raum statt. In Halle E7, Stand 501 präsentierte die Carl Cloos Schweißtechnik GmbH ein breites Spektrum an innovativen Schweißlösungen für unterschiedliche Anforderungen. Mit den robusten Inverter-Schweißgeräten QinTron erweitert die CLOOS das etablierte Produktportfolio. Als Full-Liner bieten die Schweißspezialisten Technologien von Einstieg bis Premium und vom Handgerät bis zum automatisierten Robotersystem.

Im Mittelpunkt des Messestandes stand die neue Produktlinie QinTron. Gemeinsam mit dem chinesischen Hersteller Shenzhen Riland Industry Co., LTD hat CLOOS die neuen Inverter-Schweißgeräte für die obere Mittelklasse in Rekordzeit entwickelt. „Es gibt ein enormes Marktpotenzial zwischen den Hightech- und Highend-Produkten von CLOOS und unserem Portfolio, das eher auf den Einsteigerbereich und die untere Mittelklasse ausgerichtet ist“, betont Qiu Guang, Gründer und Geschäftsführer von SHENZHEN RILAND. „Mit CLOOS haben wir einen Partner gefunden, von dessen langjähriger Erfahrung und Kompetenz wir sehr stark profitieren“, so Guang weiter. Die QinTron wird nun bei RILAND in China unter Qualitätskontrolle von CLOOS produziert. Auf der BEIJING ESSEN WELDING & CUTTING präsentierte CLOOS die neuen Inverter-Schweißgeräte zum ersten Mal auf dem chinesischen Markt. „Mit QinTron können wir nun wesentlich breiter an den internationalen Wachstumsmärkten agieren als bislang“, erklärt Gerald Mies, Geschäftsführer Robots & Welding Products bei CLOOS. Auch Song Tian Hu, Vorsitzender des Aufsichtsrates der China Construction Machinery Association lobt die erfolgreiche Entwicklungskooperation: „Es ist sehr beeindruckend, wie CLOOS und RILAND innerhalb eines Jahres dieses exzellente Schweißgerät für vielfältige Anwendungen entwickelt haben.“

QinTron – einfach schweißen
Eine robuste Bauform, optimale Zünd- und Schweißeigenschaften sowie ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis sind die Hauptmerkmale der QinTron. Zudem gewährleisten die komfortablen Bedienelemente einfaches, schnelles und intuitives Handling und passen sich den Bedürfnissen des Anwenders automatisch an. Die Schweißgeräte mit stufenloser Spannungsvorwahl sind in den Leistungsklassen 400 A, 500 A und 600 A erhältlich. Dabei bietet die moderne Inverter-Technologie großes Energiesparpotenzial bei einem optimalen Wirkungsgrad.

Automatisierte und manuelle Lösungen für alle Branchen
Darüber hinaus präsentierte CLOOS die breite QINEO-Modellreihe an hochwertigen Schweißgeräten für das manuelle und automatisierte Schweißen. Bei Vorführungen im Handschweißbereich konnten die Besucher die Schweißgeräte live erleben.
Weiteres Highlight war der neue Schweißroboter QIROX QRH-280. Dieser hochdynamische Roboter ist ideal geeignet für die Zellen- und Kompaktanlagen-Lösungen von CLOOS. Die kompakte Bauweise spart Produktionsfläche und gewährleistet eine sehr gute Zugänglichkeit in Vorrichtungen. Aufgrund seiner geringeren Masse und kleineren Hebelarme erreicht der Roboter eine höhere Geschwindigkeit und dadurch eine höhere Positioniergenauigkeit.
Egal ob dick oder dünn, ob Aluminium oder Stahl – CLOOS stellt Schweißprozesse für unterschiedliche Materialien und Bauteile vor. Die Prozesse Tandem Weld, Laser Hybrid Weld sowie Narrow Gap Weld bieten vielfältige Möglichkeiten zur Optimierung von Wirtschaftlichkeit, Produktivität und Qualität.

Pressekontakt:

Carl Cloos Schweißtechnik GmbH
Carl-Cloos-Straße 1, 35708 Haiger
Stefanie Nüchtern-Baumhoff
Tel. +49 (0)2773 85-478
E-Mail: stefanie.nuechtern@cloos.de

Download des kompletten Presseartikels mit allen verfügbaren Bildern
Presseartikel und verfügbare Bilder
Carl Cloos Schweißtechnik GmbH - Carl-Cloos-Straße 1 - 35708 Haiger / Deutschland - Tel. 0 27 73 / 85-0